Nacht- und Mettwurstschießen

am 4. August 2018

Am Samstag, den 4. August findet das traditionelle Nacht- und Mettwurstschießen der Schützengesellschaft statt.

Bereits zu den normalen nachmittäglichen Trainingszeiten - bis gegen 21:00 Uhr - kann auf die Preisscheibe geschossen werden.

Ab cirka 18:00 Uhr wird dann gegrillt. Gegen 19:00 Uhr beginnt das Schießen um die begehrten Wurstpreise auf dem 100-Meter-Stand. Bei Einbruch der Dunkelheit wird das Licht auf dem 50-Meter-Stand angeschaltet und das Nachtschießen startet.

Im Anschluss folgen die Proklamation und mit Sicherheit noch ein paar gesellige Stunden auf dem Schießstand.

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.




« zurück

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Bestätigen