Wir feiern Oktoberfest

Die Schützengesellschaft in Feierlaune

Seit einigen Jahren ist es Tradition in der Schützen­gesellschaft: bei deftigem, bayrischen Essen und in zünftiger Tracht wird auf dem Schießstand das Oktoberfest gefeiert.

Jung und Alt sind der Eiunladung gefolgt und verbrachten einen gemütlichen Nachmittag und Abend bei stimmungsvoller Musik und Tanz.

Auch ein Schießwettbewerb durfte nicht fehlen.

Geschossen wurde auf die Oktoberfestpreisscheibe, 50 Meter Kleinkaliber aufgelegt mit einer 2- Teiler Wertung. Dabei werden die beiden besten Zehnen eines Schützen zusammenaddiert. Rolf Klein siegte mit addierten 97,0 Teilern vor Sebastian Burchard und Claudia Hampel. Hart umkämpft waren auch die Oktoberfestpokale, bei denen ebenfalls mit dem Kleinkalibergewehr, 50 Meter aufgelegt, drei Schuss auf eine Scheibe abgegeben wurden. Die höchste Gesamtringzahl erreichte mit 28 Ringen Reiner Otto vor André Fröhlich und Anja Werner, ebenfalls mit 28 Ringen. Die bessere 10 entschied die Plätze.

Wir gratulieren allen Gewinnern und freuen uns auf das nächste Jahr!




« zurück

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Bestätigen