Am Freitag geht es los.

Unser Schützenfest beginnt.

Die Schausteller rüsten sich - die Gestaltung des Festplatzes geht in die letzte Runde. Fahrgeschäfte werden aufgebaut. Viele Buden stehen schon, die Biergärten werden hergerichtet.

Am Freitagnachmittag öffnet der Festplatz seine Pforten - bereits bevor um 18:00 Uhr von der Rathauslaube das Schützenfest ausgerufen wird und um 19:30 Uhr die Schützen vom Rathaus zum Schützenplatz ausmarschieren, wo um 20:00 Uhr der Kommers im Ballhaus beginnt.

Um 21:00 Uhr startet dann die Disco im Festzelt – hier ist der Eintritt frei.

Auch in der Schießhalle war am Mittwochabend bereits einiges los. Die ersten Aufsätze (Karten für die Schießwettbewerbe) wurden verkauft, Schützen suchten noch Utensilien für ihre Uniform zusammen. Letzte Probeschüsse wurden abgegeben, bis der Abend dann in gemütlicher Runde und oft mit dem Satz "bis morgen" - also Donnerstag zum Schaustellerschießen oder "bis Freitag" zum Ausrufen vor dem Rathaus ausklang.

Wir wünschen allen Schützen und der Bevölkerung ein schönes, harmonisches Schützenfest!

Für weitere Informationen zum Schützenfest schauen Sie einfach auf dieser Seite nach!




« zurück

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Bestätigen