Das Nacht- und Mettwurstschießen 2018

Sportliche Wettbewerbe und geselliges Beisammensein

Wie in jedem Jahr fand auch 2018 ein paar Wochen nach Schützenfest unser Nacht- und Mettwurstschießen statt.

Bei hochsommerlichen Temperaturen fanden die Schießwettbewerbe statt und es wurde gegrillt. Zahlreiche Mitglieder nahmen an der Veranstaltung teil. Auch konnte zum vorletzten Mal vor der Preisverteilung auf die Preisscheibe 2018 geschossen werden. Etliche Schützen nutzen die Gelegenheit, sich bei diesem Wettbewerb zu verbessern.

Noch bei Tageslicht fand der Wettbewerb um die begehrten Mettwurstpreise statt. Geschossen wurde mit dem KK-Gewehr auf dem 100 Meter-Stand. Man hatte 6 Probeschüsse und einen Wertungsschuss.

Hier die Ergebnisse:

  1. Gerhard Ziesing
  2. Silke Lühe-Bernd
  3. Michael Schütz
  4. Hans-Joachim Werner
  5. Friedel Einecke
  6. Erika Seideneck

Nach Einbruch der Dunkelheit wurde auf dem 50 Meter-Stand die Beleuchtung eingeschaltet und der Wettbewerb ausgetragen. Nach drei Probeschüssen gaben die Schützen drei Wertungsschüsse ab, die addiert wurden. Auch wenn oft und viel auf dem 50 Meter-Stand geschossen wird, sind es doch ganz andere Sichtverhältnisse bei diesem Wettbewerb.

Hierbei wurde folgendes Ergebnis erzielt:

  1. Rainer Ziesing
  2. Erika Seideneck
  3. Axel Lühe

Wir gratulieren allen Gewinnern und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen - am besten bereits beim Beginn des Vogelschießens am 12. August 2018!




« zurück

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Bestätigen