Das Nacht- und Mettwurstschießen 2019

Sportliche Wettbewerbe und geselliges Beisammensein

Wie in jedem Jahr fand auch 2019 ein paar Wochen nach Schützenfest unser Nacht- und Mettwurstschießen statt.

Bei sommerlichen Temperaturen fanden die Schießwettbewerbe statt und es wurde gegrillt. Zahlreiche Mitglieder nahmen an der Veranstaltung teil. Im Vorfeld der Veranstaltung fand ab 17:00 Uhr das Schießen auf die Damenehrenscheibe, den Vogel und den Jugendpokal statt.

Noch bei Tageslicht fand der Wettbewerb um die begehrten Mettwurstpreise statt. Geschossen wurde mit dem KK-Gewehr auf dem 100 Meter-Stand. Man hatte 3 Probeschüsse und einen Wertungsschuss.

Hier die Ergebnisse:

  1. Simon Roeßing
  2. Martin Krone
  3. Wolfgang Weng
  4. Friedel Einecke
  5. Sebastian Burchard
  6. Julia Schneegans

Nach Einbruch der Dunkelheit wurde auf dem 50 Meter-Stand die Beleuchtung eingeschaltet und der Wettbewerb ausgetragen. Drei Wertungsschüsse, die addiert wurden und ein Stechschuss galt es zu absolvieren. Auch wenn oft und viel auf dem 50 Meter-Stand geschossen wird, sind es doch ganz andere Sichtverhältnisse bei diesem Wettbewerb.

Hierbei wurde folgendes Ergebnis erzielt:

  1. Matthias Burchard
  2. Klaus Burchard
  3. Michael Rexhausen

Wir gratulieren allen Gewinnern und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen - am besten bereits am kommenden Samstag beim nächsten Vogelschießen.




« zurück

Diese Seite verwendet Cookies, mit denen Informationen lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Mit der Benutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Bestätigen